Typen design composite panels

In der eigenen Kernziehanlage von design composite werden weltweit einzigartige Wabenkerne mit spezieller Lochstruktur hergestellt. Sie verhelfen den Design Elementen aus Kunststoff zu faszinierenden Effekten hinsichtlich Lichtstreuung und Lichtabsorption.

Transluzenz und lichtstreuende Effekte ergänzen die einzigartigen technischen Eigenschaften wie Brandbeständigkeit (UV PC schwer entflammbar), geringes Gewicht, sehr gute Steifigkeit und machen die verklebten Platten für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete überaus attraktiv. Beleuchtet oder hinterleuchtet entstehen reizvolle Lichteffekte durch die transparente Wabenstruktur im Kern der Paneele.

Typen design composite panels

AIR-board®
AIR-board®
clear-PEP®
clear-PEP®

Besondere Eigenschaften

Lichtdurchlässig
Paneele aus transluzenten Wabenkernen mit UV-stabilen Polycarbonat- bzw. Acryldeckschichten kommen vor allem als dekoratives Element im Innen- und Außenbereich zum Einsatz.


3D Effekte
Die Paneele erhalten ihre spezielle Wirkung vor allem durch Effekte in der Lichtstreuung und Lichtabsorption: Hinterleuchtung, Integration von Lichtkörpern und anderen dekorativen Materialien.


Vielfälltig
Mannigfaltige Möglichkeiten in der individuellen Gestaltung der Architekturpaneele hinsichtlich Farbe, Oberfläche, Kern, Form und Spezialeffekte.
Bedruckte Platten sind ebenso möglich wie Verformungen oder spezielle Kantenbildungen.